Medien Die Kindheit meiner Oma im Banat

/media/flashcomm?action=mediaview&context=normal&id=3059
  • 9 views

  • 0 favorites

Die vergessenen Arbeitslager – Über die Kindheit meiner Oma im Banat.

Meine Oma lebte im damaligen Jugoslawien als Kind deutscher Einwanderer. Während des zweiten Weltkriegs kam sie in ein Arbeitslager der jugoslawischen Partisanen. Ich habe sie gefragt, wie sie ihre Kindheit erlebt hat und was ihr bis heute hilft, über schwierige Situationen hinwegzukommen. Ich finde sie ist eine Lebenskünstlerin mit dem größten Mut und dem ansteckendsten Lachen der Welt. Ein Video von Mona Meixner und Constanze Schöning Weitere Informationen über die Donauschwaben: https://www.banater-schwaben.org/start/ Informationen über aktuelle Flüchtlingszahlen: https://www.uno-fluechtlingshilfe.de/...

Tags:
Kategorien: Gesellschaft
Stadt: Karlsruhe