Medien Archäogames

  • 876 views

  • 0 favorites

Allein im Jahr 2018 wurden fast 4 1/2 Milliarden Euro Umsatz im Gaming-Markt gemacht. Besonders beliebt sind Games, die vergangene Zeiten mit hohem technischem Aufwand wieder zum Leben erwecken. Bieten sie damit auch Möglichkeiten in der Bildung oder steht für die Entwickler nur der Spielspaß im Vordergrund, hat sich CampusTV Tübingen gefragt. 

Tags:
Kategorien: Medien, Wissenschaft
Interview mit: Dom Schott, Wolfgang Walk