Medien Karl May - ein Liederabend

  • 1000 views

  • 0 favorites

Download

100. Todestag des Schriftstellers [4:26 Min, Bericht]

Karl May, der berühmte Schriftsteller, wer kennt ihn nicht, den Autor der Winnetou-Bücher. Sein Todestag jährt sich in diesem Jahr zum 100sten Mal.

Das Deutsch-Amerikanische-Institut in Tübingen nimmt sich dies zum Anlass, den Schriftsteller mit einem musikalischen Lieder- und Leseabend mal etwas anders vorzustellen. Wer weiß zum Beispiel, dass Karl May auch komponiert hat.
Die Musiker Holger Saarmann und Vivien Zeller nehmen das Publikum mit auf eine musikalische Reise und beleuchten dabei die Spuren der deutschen Folkmusik in den USA.

autor: Cordelia Marsch

kamera: Lukas Hetke

mitwirkende: Dr. Ute Bechdolf, Holger Saarmann, Vivien Zeller

Oktober2012

Tags:
Kategorien: Kultur, Gesellschaft